Kühlschrank FAQ - Worauf Sie achten müssen

Unsere Kühl-Gefrierkombinationen und Kühlschränke: Einfach länger frisch

Für die leckersten Gerichte und die frischesten Zutaten – unser Angebot an Kühl- und Gefriergeräten gibt Ihnen genau die Flexibilität, die Sie an Ihrem Lieblingsplatz in der Küche brauchen.

Side-by-Side für mehr leckeres Essen

Überblick ist wichtig: Unsere europäischen Side-by-Side-Kombination aus Kühlschrank und Gefrierschrank zeigen all Ihre köstlichen Zutaten auf einen Blick.

Mehr erfahren

KÜHLSCHRÄNKE UND GEFRIERSCHRÄNKE FÜR PASSIONIERTE GENIESSER

Selbst der beste Koch braucht für seine Kunst gute Zutaten. Darum gibt es eigentlich nichts wichtigeres als die richtige Aufbewahrung von Lebensmitteln: All unsere Modelle – ob Kühlschrank , Gefrierschrank oder Kühl-Gefrierkombination , europäische Side-by-Side-Bauart , eingebaut oder freistehend – halten jedes Salatblatt, jedes Lammkotelett und jede Erdbeere länger frisch.

Kühlschrank, Kühl-Gefrierkombination, Gefrierschrank - Was ist zu beachten?

Kühlschrank mit Gefrierfach oder ohne – Was ist richtig für mich?

Am entscheidendsten ist hier wahrscheinlich die Frage, ob Sie schon eine Möglichkeit haben, Lebensmittel tiefzukühlen. Fehlt diese bisher komplett, ist es sinnvoll, einen Kühlschrank mit Gefrierfach zu wählen. Mit einem Nutzinhalt von 15 bis 34 Liter haben Sie dann die Möglichkeit, zumindest kleinere Mengen tiefzukühlen. Sie spielen schon mit dem Gedanken, zukünftig mehr tiefgefrorenes einzulagern? Dann lohnt es sich vielleicht sogar, über die Anschaffung einer Kühl-Gefrierkombination nachzudenken.

Aber auch, wenn es in Ihrem Haushalt bereits einen Gefrierschrank gibt, kann sich die Anschaffung eines Kühlschranks mit Gefrierfach lohnen. Steht Ihr Gefrierschrank zum Beispiel in der Vorratskammer oder gar im Keller, bietet ein Gefrierfach im Kühlschrank die Möglichkeit, wichtige oder häufig benutzte Lebensmittel direkt zur Hand zu haben.

Kühlschrank mit Gefrierfach, Kühl-Gefrierkombination oder Kühlschrank und Gefrierschrank – Für wen eignet sich welche Kombination?

Ob ein Kühlschrank mit Gefrierfach, eine Kühl-Gefrierkombination oder eine Kombination aus Kühlschrank und Gefrierschrank das richtige für Sie ist, hängt von Ihnen, Ihren Essgewohnheiten und Lebensumständen ab.

  • Bei einem Kühlschrank mit Gefrierfach hat der Gefrierteil eine eigene Klappe, befindet sich aber im Innenraum des Kühlschranks. Führen Sie einen Single-Haushalt oder verzichten Sie weitestgehend auf tiefgefrorene Zutaten und Lebensmittel und möchten nichts länger einlagern? Dann sollte ein Kühlschrank mit Gefrierfach für Sie ausreichen. Die Gefrierfächer von NEFF Kühlschränken fassen zwischen 15 und 34 Liter. Eiswürfel, Tiefkühlpizza oder Reste zu Einlagern finden hier bequem Platz.
  • Das andere Ende der Skala stellt ein eigenständiger Gefrierschrank dar. Mit einem Nutzinhalt zwischen 72 und 211 Liter können Sie hier große Mengen an Gefriergut einlagern. Das bietet sich vor allem für größere Familien an. Möchten Sie einen Gefrierschrank mit einem Kühlschrank kombinieren, stehen Ihnen bei NEFF vielfältige Kombinationsmöglichkeiten zur Verfügung und Sie haben für Gekühltes und Tiefgekühltes reichlich Platz.
  • Eine Kühl-Gefrierkombination ist der Mittelweg zwischen den beiden bisher genannten Gerätetypen. Sie besteht aus einem Kühlschrank und einem Gefrierteil. Im Gegensatz zum Kühlschrank mit Gefrierfach handelt es sich hier um zwei eigenständige Geräte, jeweils mit eigener Tür. Der Gefrierteil fällt größer aus als das Gefrierfach eines Kühlschranks, der Nutzinhalt liegt bei NEFF zwischen 52 und 76 Liter. Sie haben die Wahl, ob der Gefrierteil über oder unter dem Kühlschrank liegen soll.
KG7493B40 Kühl-Gefrierkombination schwarz matt
Beispiel eines freistehenden Gerätes: KG7493B40 Kühl-Gefrierkombination schwarz matt

Lieber Einbau oder freistehend?

Ein freistehendes Gerät braucht in der Küche mehr Platz als die Einbau-Variante. Gerade bei kleinen Küchen ist das ein entscheidendes Kriterium bei der Wahl des Kühlschranks , der Kühl-Gefrierkombination oder des Gefrierschranks . Daneben gibt es zwei weitere Punkte, die die Entscheidung maßgeblich beeinflussen: Sichtbarkeit und Flexibilität.

  • Wenn sich das Kühlgerät nahtlos in die Küche einfügen soll, ist ein Modell für den Einbau die richtige Wahl. Freistehende Geräte von NEFF können aber auch eine optische Bereicherung der Küche sein: Ist eine Kühl-Gefrierkombination schwarz wie KG7493B40 oder ein Kühlschrank in Edelstahl verkleidet wie KS8368I3P , sticht sie sofort ins Auge.
  • Ein freistehender Kühlschrank kann jederzeit bewegt werden, wenn es nötig ist. Das macht es beim nächsten Umzug auch leicht, ihn mitzunehmen. Wenn er gegen ein neues Gerät ersetzt werden soll – z.B., weil die Lebenssituation sich verändert - ist das problemlos möglich. Bei einem Einbau-Kühlschrank muss dann eventuell der Einbauschrank mit angepasst werden. Bei einem Umzug kann es ebenfalls sein, dass es keinen genau passenden Platz in der Küche gibt. Das alles gilt natürlich auch für Kühl-Gefrierkombinationen und Gefrierschränke.

Soll ein Kühlschrank oder Gefrierschrank nicht in der Küche aufgestellt werden, bietet sich ein freistehendes Gerät an.

Wie groß sollten Kühlschrank, Gefrierschrank oder die Kühl-Gefrierkombination sein? Wie viel Liter Nutzinhalt pro Person?

Für einen Erwachsenen kann für einen Kühlschrank von einen Richtwert von 50-70 Litern pro Person ausgegangen werden. Neff Kühlschränke sind mit Nutzinhalten von 109 bis 373 Litern erhältlich. Bei Gefrierteilen oder -schränken werden pro Person 40 bis 80 Liter empfohlen. Ein Kühlschrank mit Gefrierfach eignet sich für eine einzelne Person oder ein Paar, das wenig einfriert. Für mehr Personen macht eine Kühl-Gefrierkombination oder ein Gefrierschrank Sinn.

Kühl-Gefrierkombination: Geräte übereinander kombinieren bis 212 cm Höhe

Wie können Kühlschränke und Gefrierschränke kombiniert werden? Was ist eine Side-by-Side-Kombination?

Bei vertikalen Kombinationen, also übereinander gestellten Kühl- und Gefrierschränken, können Sie sich entweder für eine vormontierte Kühl-Gefrierkombination entscheiden oder selbst aus einer umfangreichen Auswahl an Geräten zusammenstellen. Übereinandergestellt sind Kombinationen bis zu einer Höhe von 212 cm möglich. Mehr Informationen zu den Kombinationsmöglichkeiten unserer Kühl- und Gefrierschränke finden Sie hier .

Side-by-Side: Kühlschrank und Gefrierschrank in Kombination

Die Kombination eines Kühlschranks mit einem gleich hohen Gefrierschrank nebeneinander nennt man Side-by-Side . NEFF bietet Ihnen eine ganze Reihe von Geräten, die Sie zu einer Side-by-Side-Kombination zusammenbringen können. Ein wichtiger Punkt bei der Planung: die Tür eines der Geräte muss links angeschlagen sein, die des anderen rechts. Nur so entsteht eine Doppeltür, die den Zugriff auf ein Side-by-Side-Gerät so angenehm macht. Oder Sie entscheiden sich für eine unserer freistehenden Side-by-Side-Kombinationen , die wir bereits zusammengestellt haben. Weitere Informationen zu Side-by-Side-Kombinationen gibt es hier .

Welche Größen gibt es bei Kühl- und Gefrierschränken sowie Kühl-Gefrierkombinationen?

NEFF Kühlgeräte gibt es in den Höhen 72 cm, 82 cm, 88 cm, 102 cm, 122 cm, 140 cm, 145 cm, 158 cm, 177 cm, 186 cm, und 203 cm. Übereinander kombinierbar sind die Größen von 88 cm bis 140 cm, als nebeneinanderstehende Side-by-Side-Variante können Geräte bis zu einer Höhe von 186 cm kombiniert werden.

Wie taue ich ab?

Egal ob Kühlschrank , Kühl-Gefrierkombination oder Gefrierschrank , irgendwann bildet sich Eis im Gerät und Sie müssen es abtauen*. Durch jedes Öffnen der Tür, aber auch die eingelagerten Lebensmittel kommt Feuchtigkeit ins Gerät, die sich niederschlägt und gefriert. Die Eisschicht raubt Platz und treibt den Energieverbrauch nach oben.

Im Idealfall tauen Sie Ihr Gerät in der kalten Jahreszeit ab, dann können Sie die Lebensmittel zwischenzeitlich auf dem Balkon lagern. Kühltaschen und Kühlakkus sind ganzjährig eine Option.

Wenn das Gerät leer ist, schalten Sie es ganz aus. Das entstehende Schmelzwasser fangen Sie am besten mit einer Pfanne oder einem Backblech und Handtüchern auf. Falls es Ihnen nicht schnell genug geht, greifen Sie auf keinen Fall zu spitzen oder metallischen Gegenständen, um das Eis abzukratzen, Sie könnten ihr Gerät beschädigen. Ein Plastikschaber reicht bei angetautem Eis völlig aus.

Ist das ganze Eis entfernt, können Sie das Gerät bei dieser Gelegenheit gleich reinigen. Tipps zur Reinigung finden Sie hier.

Nachdem wieder getrocknet sind, räumen Sie erst die Lebensmittel wieder ein, bevor Sie das Gerät wieder einschalten. Um das Herunterkühlen auf Betriebstemperatur zu beschleunigen, können Sie das Gerät kälter als üblich einstellen. Viele Kühlschränke, Kühl-Gefrierkombinationen oder Gefrierschränke von NEFF bieten die Funktionen Superkühlen und Supergefrieren, die das Herunterkühlen ebenfalls beschleunigen.

* Gefrierschränke und -teile mit NoFrost entziehen der Luft die Feuchtigkeit, hier entfällt das manuelle Abtauen.

Wo läuft das Wasser beim Abtauen hin?

Das Kondenswasser aus Kühlschrank , Kühl-Gefrierkombination oder Gefrierschrank wird über Rinnen und Rohre aus dem Innenraum angeleitet und sammelt sich in einem Verdunstungsbehälter. Dieser liegt in der Nähe des Kompressors und nutzt die dort entstehende Wärme, um das Wasser zu verdunsten.

Was ist eine Abtauautomatik? Was ist NoFrost?

Eine Abtauautomatik wie NoFrost ist kurz gesagt eine Technik, die dafür sorgt, dass Sie das Gefrierteil Ihrer Kühl-Gefrierkombination oder Ihren Gefrierschrank nie wieder selbst abtauen müssen.

Die Luft wird bei NoFrost-Geräten in einem eigenen Bereich heruntergekühlt und dann mit einem Ventilator in den Kühlbereich geblasen. Beim Abkühlen schlägt sich die Luftfeuchtigkeit an den Kühllamellen nieder und erst dann wird die kalte Luft zu den Lebensmitteln geleitet. Die Luft zirkuliert, nimmt eventuell vorhandene Restfeuchtigkeit auf und wird dann wieder zu den Lamellen geleitet. So kann sich im Innenraum kein Reif oder Eis bilden. Die Kühllamellen werden regelmäßig automatisch abgetaut und das entstehende Schmelzwasser in einen Behälter geleitet, wo es verdunsten kann.

Geräte mit NoFrost brauchen zwar mehr Energie als vergleichbare Geräte ohne diese Technik, aber durch die verhinderte Eisbildung wird wiederum Strom gespart.

Wie muss ich Kühlschrank, Kühl-Gefrierkombination oder Gefrierschrank reinigen?

Eine Reinigung von Kühlschrank , Kühl-Gefrierkombination oder Gefrierschrank bietet sich an, wenn das Gerät gerade abgetaut wurde. Bei der Reinigung sollte das Gerät auf jeden Fall ausgeschaltet sein.

Alle Einschübe, Glasböden und die Ablagen aus der Tür können ohne Werkzeug abmontiert bzw. herausgenommen werden. Um groben Schmutz zu entfernen, verwenden Sie ein weiches Tuch und Wasser mit etwas Reinigungsmittel. Glasplatten können Sie auch im Geschirrspüler reinigen. Reiniger und Pflegezubehör für Kühlschränke & Gefriergeräte von NEFF finden Sie hier .

Lassen Sie das Gerät nach der Reinigung erst komplett trocknen, räumen Sie es wieder ein und schalten Sie es erst dann wieder ein.

Was bedeuten die Sterne bei Kältegeräten? (z.B. *** Kühlfach)

Die Sterne geben an, wie tief die Temperatur im Innenraum ist und geben damit auch Auskunft, was wie lange gelagert werden kann.

  • 0 Sterne: Erreicht nur Temperaturen um den Gefrierpunkt, hier können gefrorene Lebensmittel nicht gelagert werden. Frische Lebensmittel sollten nach maximal 1 bis 2 Tagen wieder entnommen werden. Aber Ihre Eiswürfel sind hier gut aufgehoben.
  • * 1 Stern: Bei -6 bis -11 °C können gefrorene Lebensmittel etwa eine Woche eingelagert werden.
  • ** 2 Sterne: Die Haltbarkeit des Gefrierguts wird bei -12 bis -17 °C auf 2 Wochen erhöht.
  • *** 3 Sterne: Ab einer Temperatur von -18 °C können die gefrorenen Lebensmittel dauerhaft eingelagert werden. Das Einfrieren frischer Lebensmittel ist allerdings nicht möglich.
  • **** 4 Sterne: Nur Gefrierteile und Gefrierschränke mit 4 Sternen eignen sich auch zum Einfrieren. Temperaturen von unter -18 °C garantieren, dass beim Einfrieren bereits eingelagertes Tiefkühlgut nicht an- oder auftaut.

Wie lange bleiben Lebensmittel ohne Strom gekühlt? Wie lang ist die Lagerzeit im Kühlschrank, Kühl-Gefrierkombination oder Gefrierschrank bei Störung?

  • Bei einer Störung bleiben im ungeöffneten Kühlschrank auch Lebensmittel wie frischer Fisch für 4 bis 5 Stunden ausreichend gekühlt.
  • In NEFF Kühlschränken mit Gefrierfach kann das Gefriergut im Störungsfall für 10 bis 22 Stunden gelagert werden, abhängig vom Kühlschrank-Modell.
  • Die Kühl-Gefrierkombinationen von NEFF lassen ohne Strom im Gefrierteil eine Lagerung Ihrer tiefgefrorenen Lebensmittel zwischen 11 und 33 Stunden zu.
  • In einem NEFF Gefrierschrank bleiben Ihre Lebensmittel je nach Gerät zwischen 17 und 25 Stunden geschützt.

Welche Kühlschranktemperatur / Stufe / Einstellung ist richtig? Auf wie viel Grad sollte der Kühlschrank eingestellt sein?

Ein ideal eingestellter Kühlschrank hat in der Mitte eine Temperatur von 7 °C. In den darunterliegenden Gemüsefächern ist es automatisch etwas kälter.

Im Sommer liegen Sie mit einer mittleren Einstellung richtig, im Winter kann schon Stufe 2 ausreichen. Um das bestmögliche Ergebnis zu bekommen, legen Sie ein Thermometer auf das mittlere Fach, um die richtige Einstellung zu finden.

Wo im Kühlschrank ist es am kältesten/wärmsten? Wo gehören welche Lebensmittel hin?

Grundsätzlich gilt: Die kälteste Luft sammelt sich immer unten im Kühlschrank . Nach oben hin nimmt die Temperatur um einige wenige Grad zu.

  • Oberer Bereich: Im oberen Bereich ist es 1-2 Grad wärmer als in der Mitte des Kühlschranks. Hier sollten Sie alles einsortieren, was länger haltbar ist: Konfitüre, Ketchup, eingelegtes Gemüse oder auch Reste, die Sie am nächsten Tag essen wollen.
  • Mitte: In den mittleren Fächern herrschen bei einem richtig eingestellten Kühlschrank ca. 7 °C. Milchprodukte sind hier optimal aufgehoben.
  • Glasplatte über dem Gemüsefach: Hier ist es 2-3 Grad kälter als in der Mitte. Lagern Sie hier alles, was leicht verderblich ist: Frischer Fisch, Fleisch oder Wurst vom Metzger. Möchten Sie Essensreste länger als einen Tag einlagern, ist hier ebenfalls der richtige Platz.
  • Gemüsefach: Ja, hier soll Gemüse rein – aber auch Obst findet hier Platz. Kleiner Tipp: Gurken, Südfrüchte und Erdbeeren haben es nicht gern kalt und bleiben lieber außerhalb des Kühlschranks.
  • Kühlschranktür: Ideal für Getränke, Eier und Milch. Die Temperatur entspricht der des oberen Bereichs, daher können Sie in den Ablagen der Tür auch alles verstauen, was dort keinen Platz mehr hat.

Welche Kühlschränke, Kühl-Gefrierkombinationen oder Gefrierschränke sind leise?

Ein permanent surrender und brummender Kühlschrank oder Gefrierschrank können einem den letzten Nerv rauben. Glücklicherweise haben die Geräte der jetzigen Generation ihren Vorgängern hier einiges voraus. Die Kühlgeräte von NEFF sind im Schnitt nur 38 dB leise und verrichten unauffällig ihren Dienst.

Was sagt die Energieeffizienzklasse aus? Welches Gerät verbraucht am wenigsten Strom?

Die Energieeffizienzklasse ist eine Bewertungsskala des europäischen Energielabels und soll Ihnen helfen, energiesparende Produkte zu erkennen. Bei Kühlschränken , Kühl-Gefrierkombinationen und Gefrierschränken reicht die Skala von A+++ bis D, wobei A+++ den Bestwert darstellt.

  • Wenn Sie einen Kühlschrank mit Energieeffizienzklasse A+++ wollen, bietet Ihnen NEFF eine umfangreiche Auswahl, zum Beispiel den Einbaukühlschrank KI1213D40 . Er überzeugte auch die Stiftung Warentest und wurde in der Ausgabe 05/2017 mit Note GUT (1,6) Testsieger. Auch NEFF Kühlschränke mit integriertem Gefrierfach erreichen die Energieeffizienzklasse A+++, wie der KI2823D40 beweist. Alle Kühlschränke mit Energieeffizienzklasse A+++ finden Sie hier .
  • Bei den Kühl-Gefrierkombinationen finden sich eine Vielzahl an Geräten mit Energieeffizienzklasse A+++, sowohl bei den freistehenden als auch den Einbau-Geräten. Die freistehenden Kühl-Gefrierkombinationen KG7493B40 und KG7393B40 mit Türen aus schwarzem Mattglas in Kreideoptik verbinden Energie sparen und elegante Optik. Bevorzugen Sie eine Einbau Kühl-Gefrierkombination, ist das Modell K8345X0 ein gutes Beispiel für ein Gerät mit umfangreichen Features wie NoFrost , FreshSafe 3 und TouchControl bei niedrigem Energieverbrauch und Energieeffizienzklasse A+++. Alle Kühl-Gefrierkombinationen mit Energieeffizienzklasse A+++ finden Sie hier .
  • Der 88 cm hohe GI1213D40 ist bei den Gefrierschränken das Gerät mir der höchsten Energieeffizienz. Er spart Kosten mit Energieeffizienzklasse A+++ und dank LowFrost brauchen Sie auch weniger Energie und Zeit, um den Einbau-Gefrierschrank abzutauen. Soll es ein größeres Gerät sein, ist der GI7813C30 einen Blick wert. Er hat bei einer Höhe von 177 cm Energieeffizienzklasse A++ und dank NoFrost entfällt manuelles Abtauen.

Wo soll ich Kühlschrank, Kühl-Gefrierkombination oder Gefrierschrank aufstellen?

  • Einbaugeräte verfügen über keine Verkleidung der Seitenwände und müssen daher in einen Schrank oder ein Gehäuse eingebaut werden. Sie bieten sich daher vor allem für den Einbau in der Küche an, zumal es dort meist eine für einen Kühlschrank passende Nische in den Küchenschränken gibt.
  • Freistehende Kühlschränke, Kühl-Gefrierkombinationen und Gefrierschränke können Sie ganz nach Belieben aufstellen. Für eine ausreichende Belüftung und um rund um das Gerät sauber machen zu können, sollten Sie an den Seiten und der Rückseite einige cm Platz lassen. Beachten Sie bei der Planung des Aufstellorts auch, auf welcher Seite die Tür des Geräts angeschlagen ist. Eine Tür, die unerwartet zur falschen Seite aufgeht, kann einen gewaltigen Unterschied machen.

Haben NEFF Kühlgeräte eine Kindersicherung? Was ist ein Türtonwarner bzw. Türalarm?

Eine spezielle Kindersicherung gibt es bei unseren Kühl- und Gefriergeräten nicht. Sollte aber die Tür zu lange offenstehen oder nicht richtig geschlossen sein, gibt es einen akustischen Türalarm. Bei vielen Modellen gibt es zudem auch eine optische Warnung.

NEFF Gefrierschränke und die Gefrierteile einiger Kühl-Gefrierkombinationen reagieren mit einem optischen und akustischen Alarm, wenn die Temperatur im Innern ansteigt.

Wenn ich eine Kühl-Gefrierkombination mit Eiswürfelbereiter bzw. Wasserspender möchte, kann NEFF mir helfen?

Einen automatischen Eiswürfelbereiter bzw. Wasserspender gibt es in unserer freistehenden Side-by-Side Kühl-Gefrierkombination KA3902I20 . Sie erhalten bei Druck auf die Spendertaste mit LED-Beleuchtung Eiswürfel, Crushed Eis oder gekühltes Trinkwasser. Der Wasserfilter ist entnehmbar.

Welche Türscharniervarianten gibt es? Was ist der Unterschied zwischen Flachscharnier und Schleppscharnier?

Ein Einbaukühlschrank , Einbaugefrierschrank oder eine Einbau-Kühl-Gefrierkombination wird bei der Montage in den passenden Schrank mit der Front bzw. Tür des Schranks verbunden. Hier gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Bei einem Flachscharnier wird die Tür des Kühlschranks, Gefrierschranks oder der Kühl-Gefrierkombination direkt an die Möbelfront montiert, sie bilden eine Einheit. Nur das Kühlgerät hat Scharniere, die Möbelfront hat keine.
  • Ein Schleppscharnier verbindet Kühlgerät und Möbelfront, aber beide haben ein eigenes Scharnier. Wird die Schranktür geöffnet, wird die Kühlschranktür durch eine Schiene mit aufgezogen.
Der NEFF Online Assistent hilft, wenn es mal Probleme mit Ihrer Mikrowelle gibt.

Funktioniert der Kühlschrank, Gefrierschrank oder die Kühl-Gefrierkombination nicht oder gibt es andere Probleme mit dem Gerät?

Schnelle Hilfe rund um die Uhr erhalten Sie mit den Schritt-für-Schritt-Anleitungen des NEFF Online-Assistenten .

Gibt es eine telefonische Produktberatung?

Sollten Sie weitere Fragen rund um Ihr NEFF Kühl- oder Gefriergerät haben oder Beratung bzw. Hilfe benötigen, sind wir gerne Montag bis Sonntag von 7 bis 22 Uhr unter 089/12474 474 telefonisch für Sie da.