Rezept: Mini Flammkuchen

Rezept: Mini Flammkuchen

MINI-FLAMMKUCHEN

Rezepte

Für 12 Stück

Für 12 Stück

FÜR DEN TEIG:

500 g Weizenmehl (Type 550)

250 ml Wasser

1 gute Prise Salz

4 EL Öl

400 g Crème fraîche oder Schmand

Salz

frisch gemahlener, schwarzer Pfeffer

FÜR DEN GEMÜSE-FLAMMKUCHEN:

250 g Champignons

150 g Cocktail-Tomaten

1 Paprika

1 Zucchini

1 rote Zwiebel

100 g Rucola

ca. 50 g Parmesan

Kräuter-Pesto nach Wahl, z.B. Basilikum

FÜR DEN SALZIG-SÜSSEN FLAMMKUCHEN:

1 Birne

100 g Ziegenkäsetaler

1 rote Zwiebel

100 g Parmaschinken

Wer mag: Honig zum Beträufeln

Rezept Download

Schritt 1

Schritt 1

Alle Zutaten zügig zusammenarbeiten. Teig so lange kneten, bis er glatt und elastisch ist. Etwa zehn Minuten abgedeckt bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

Schritt 2

Schritt 2

Teig in sechs gleich große Stücke teilen. Jedes Teigstück mit den Händen noch einmal durchkneten und zu einer Kugel formen. Abgedeckt bei Zimmertemperatur weitere 45 Minuten ruhen lassen.

Schritt 3

Schritt 3

Etwa 20 Minuten vor dem Backen den Backofen mit Keramikbackstein (Einschubhöhe 1) auf Pizzastufe bei 275 °C vorheizen. Crème fraîche oder Schmand mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Wir empfehlen: NEFF Brotbackstein

Wir empfehlen: NEFF Brotbackstein

Ideal für das Backen von Pizza, Brot, Fladenbrot oder auch Tiefkühlgerichten.

Mehr entdecken
Schritt 4

Schritt 4 - Für die Gemüse-Flammkuchen

Für den Gemüse-Flammkuchen Tomaten halbieren, Champignons vierteln, Paprika und Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Je nach eigener Vorliebe können die Zwiebeln rustikal in gröberen Stücken oder auch in feine Scheiben geschnitten werden.

Schritt 5

Schritt 5 - Für die salzig-süßen Flammkuchen

Für die salzig-süßen Flammkuchen die Birnen in dünne Scheiben schneiden. Ziegenkäse-Taler in einer Schüssel zu einer festen Crème vermengen. Jeweils zwei oder drei Streifen der Birnen auf den mit Crème fraîche/Schmand bestrichenen Fladen legen. Ziegenkäse in kleinen Tupfen darauf verteilen.

Schritt 6

Schritt 6

Die Teiglinge vor dem Belegen nochmals halbieren und auf einer bemehlten Arbeitsfläche möglichst dünn ausrollen. Jeweils einen Teigfladen auf den Holzschieber ziehen, mit Crème fraîche oder Schmand bestreichen und mit den gewünschten Zutaten belegen.

Schritt 7

Schritt 7

Flammkuchen in etwa 4-6 Minuten knusprig backen. Danach den Gemüseflammkuchen mit Parmesan und Rucola belegen. Pesto darauf verteilen. Den salzig-süßen Flammkuchen mit Parmaschinken belegen und evtl. etwas Honig darüber träufeln.

Passende Geschichten & Rezepte

Autoren

DAS BACKSTÜBCHEN

Mehr erfahren

Rezepte

FLAMMKUCHEN GRUNDREZEPT

Zum Rezept

Startseite The Ingredient

REZEPTE & GESCHICHTEN FÜR KREATIVE KÖCHE

Mehr Rezepte, Stories und Tipps & Tricks finden Sie auf der Startseite von "The Ingredient". Schauen Sie rein und lassen Sie sich inspirieren!

Zur Übersicht