Rezept: Kohlrabischaumsuppe mit gebratener Forelle

Rezept: Kohlrabischaumsuppe mit gebratener Forelle

KOHLRABISCHAUMSUPPE MIT GEBRATENER FORELLE

Rezepte

Für 6 Personen

Für 6 Personen

2 Bio-Limetten

2 Kohlrabi (ca. 500g)

2 EL Butterschmalz

2 fein gehackte Schalotten

1 fein gehackte Knoblauchzehe

2–3 cm Stück frischer Ingwer

1–2 TL grüne Thai-Curry-Paste

500 ml Kokosmilch

ca. 400 ml Gemüsebrühe

1–2 EL Noilly Prat (Wermut)

Salz

frisch gemahlener, schwarzer Pfeffer

etwas Zucker

einige Korianderblätter

3 Forellenfilets mit Haut

Currypulver

Rezept Download

Schritt 1

Schritt 1

Schale beider Limetten abreiben, den Saft einer auspressen. Kohlrabi schälen, klein würfeln. Größere Kohlrabiblätter kleinschneiden, die Zarten beiseite legen. Ingwer schälen und hacken. Schalotten, Knoblauch und Ingwer in 1 EL Butterschmalz andünsten. Kohlrabiwürfel und gehackte Blätter dazugeben und mitdünsten. Currypaste unterrühren, mit Kokosmilch und 300 ml Brühe aufgießen.

Schritt 2

Schritt 2

Suppe zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen, anschließend fein cremig pürieren. Gegebenenfalls noch etwas Brühe dazugeben. Mit Noilly-Prat, wenig Limettensaft und -schale, Salz und Pfeffer und 1–2 Prisen Zucker abschmecken.

Schritt 3

Schritt 3

Forellenfilets auf Küchenpapier legen und trocken tupfen. Alle Gräten entfernen. Filets halbieren, die Hautseite ein wenig salzen, 5 Minuten ruhen lassen. Nochmals trocken tupfen.

Schritt 4

Schritt 4

Den Rest des Butterschmalzes in einer beschichteten Pfanne auf dem Induktionskochfeld (Einstellung 7) erhitzen. Filets auf der Hautseite knapp 2 Minuten knusprig braten, wenden und auf dem ausgeschalteten Kochfeld ruhen lassen.

Kochfelder von NEFF: Induktion, Elektro & Gas

Wir empfehlen: NEFF Kochfelder

Welches das richtige Kochfeld für Ihre Küche ist, entscheiden Sie. Bei unserer großen Auswahl an Induktions-, Elektro-, Gas- oder Domino-Kochfeldern sowie Kochfeldern mit Abzug ist sicher auch das passende Gerät für Sie dabei.

Mehr entdecken
Schritt 5

Schritt 5

Die Suppe nochmals schaumig aufmixen und auf Teller verteilen. Forellenfilets auf die Suppe legen. Mit dem restlichen Limettenschalenabrieb, wenig Currypulver und einigen Kohlrabiblättchen bestreut servieren.

Passende Geschichten & Rezepte

Stories

NACH DEM KOCHEN IST VOR DEM SURFEN

Zur Geschichte

Rezepte

GEGRILLTE KABELJAU-KOTELETTS MIT HARISSA-BUTTER

Zum Rezept

Startseite The Ingredient

REZEPTE & GESCHICHTEN FÜR KREATIVE KÖCHE

Mehr Rezepte, Stories und Tipps & Tricks finden Sie auf der Startseite von "The Ingredient". Schauen Sie rein und lassen Sie sich inspirieren!

Zur Übersicht