Rezept: Flammkuchen mit Spargel

Rezept: Flammkuchen mit Spargel

FLAMMKUCHEN MIT SPARGEL

Rezepte

Für 3 Teigfladen

Für 3 Teigfladen

FÜR DEN FLAMMKUCHENTEIG:

125 ml Wasser

1 Prise Salz

250 g Weizenmehl (Type 405)

1 EL Öl

FÜR DEN BELAG:

1 Zwiebel

100 g weißer Spargel

100 g grüner Spargel

200 g Crème fraîche

80 g dünne Scheiben luftgetrockneter Speck

Kräutersalz

frisch gemahlener, schwarzer Pfeffer

2 EL gemischte, kleingeschnittene Kräuter (z.B. Schnittlauch, Bärlauch, Petersilie)

Rezept Download

Schritt 1

Schritt 1

Teigzutaten zügig zusammenarbeiten und 10 Minuten stehen lassen. Teig dritteln und Kugeln formen. Diese nochmals, zugedeckt, 45 Minuten ruhen lassen. Teiglinge auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche zu dünnen, runden Teigfladen ausrollen. 20 Minuten vor dem Backen den Backofen mit Keramikbackstein (Einschubhöhe 1) auf 275 °C Pizzastufe vorheizen.

Schritt 2

Schritt 2

Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Weißen Spargel vom Kopf her schälen, grünen Spargel nur im unteren Drittel schälen. Holzige Enden abschneiden. Beide Spargelsorten in sehr dünne Scheiben schneiden.

Schritt 3

Schritt 3

Holzschieber mit Mehl bestäuben und einen Fladen darauf ziehen. Teig mit einem Drittel der Crème fraîche bestreichen und mit einigen Speckscheiben, Spargelstücken und Zwiebelscheiben belegen. Mit Kräutersalz und schwarzem Pfeffer würzen.

Schritt 4

Schritt 4

Den Flammkuchen in ca. 4–6 Minuten auf dem Stein knusprig backen. Mit den klein geschnittenen Kräutern bestreuen und sofort servieren.

Wir empfehlen: NEFF Brotbackstein

Wir empfehlen: NEFF Brotbackstein

Ideal für das Backen von Pizza, Brot, Fladenbrot oder auch Tiefkühlgerichten.

Mehr entdecken

Stories

ALLES RUND UM DIE PASTA

Zur Geschichte

Rezepte

FRÜHLINGS-FLAMMKUCHEN

Zum Rezept

Startseite The Ingredient

REZEPTE & GESCHICHTEN FÜR KREATIVE KÖCHE

Mehr Rezepte, Stories und Tipps & Tricks finden Sie auf der Startseite von "The Ingredient". Schauen Sie rein und lassen Sie sich inspirieren!

Zur Übersicht