Rezept: Feuriges Konfekt mit Cranberries und Chili

Rezept: Feuriges Konfekt mit Cranberries und Chili

FEURIGES KONFEKT MIT CRANBERRIES UND CHILI

Rezepte

Für ca. 50 Stück

Für ca. 50 Stück

150 g Zartbitterschokolade (70 % Kakaogehalt)

100 g salzige Pistazienkerne ohne Schale

100 g Mandelsplitter

80 g getrocknete Cranberries

Piment d’Espelette oder Chiliflocken

AUSSERDEM:

Silikonmatte mit Mini-Formen (z. B. Herzen) oder flexible Eiswürfelbehälter

Rezept Download

Schritt 1

Schritt 1

Die Schokolade in eine flache Schale legen. Die Schale mit Backpapier umschlagen, damit kein Wasser auf die Schokolade tropfen kann. Bei 50 °C Dampfgarstufe in 15–20 Minuten langsam schmelzen, bis sie flüssig ist.

Wir empfehlen: NEFF Vario Steam

Wir empfehlen: NEFF Dampffunktionen

Die Dampfunterstützung macht Gerichte innen saftig und außen kross.

Mehr entdecken
Schritt 2

Schritt 2

Die Pistazienkerne in ein sauberes Küchentuch geben und das Salz etwas abreiben. Die Mandelsplitter in einer beschichteten Pfanne goldgelb rösten. Die Cranberries klein würfeln und mit den gerösteten Mandelsplittern und den Pistazienkernen unter die geschmolzene Schokolade rühren.

Schritt 3

Schritt 3

Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen abstechen und in kleine Silikonformen oder Eiswürfelbehälter füllen. Die Oberfläche mit einem Teelöffel glatt drücken. Falls keine Formen zur Verfügung stehen, die Schoko-Häufchen einfach auf Backpapier setzen.

Schritt 4

Schritt 4

Das Schokoladenkonfekt mit Piment d’Espelette oder Chiliflocken bestreuen. 2 Stunden kühlen. Das Konfekt vorsichtig aus der Form lösen.

Tipp: Salzige Pistazienkerne, die man selbst aus der Schale lösen muss, sind viel preiswerter als bereits geschälte Pistazienkerne.

Passende Geschichten & Rezepte

Stories

BITTERSÜSS: DUNKLES SCHOKOLADENEIS ENTDECKEN

Zur Geschichte

Rezepte

MARINIERTE BEEREN MIT THAI-BASILIKUMSAHNE UND LANGPFEFFER

Zum Rezept

Startseite The Ingredient

REZEPTE & GESCHICHTEN FÜR KREATIVE KÖCHE

Mehr Rezepte, Stories und Tipps & Tricks finden Sie auf der Startseite von "The Ingredient". Schauen Sie rein und lassen Sie sich inspirieren!

Zur Übersicht