Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Auf dieser Seite sind (zusammen mit den hier genannten Dokumenten) die Versandbedingungen aufgeführt, unter denen wir die auf unserer Website www.neff-home.com/de/store (unsere Website) aufgeführten Produkte (Produkte) an Sie versenden. Lesen Sie die Versandbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie ein Produkt über unsere Website bestellen. Sie müssen verstanden haben, dass Sie sich bei der Aufgabe der Bestellung eines unserer Produkte mit den Versandbedingungen einverstanden erklärt haben. Drucken Sie sich zu Referenzzwecken eine Kopie der Vertragsbedingungen aus.

Klicken Sie am Ende dieser Versandbedingungen auf die Schaltfläche „Ich akzeptiere“, wenn Sie damit einverstanden sind. Falls Sie mit diesen Versandbedingungen nicht einverstanden sind, können Sie leider keine Produkte über unsere Website bestellen.

1. INFORMATIONEN ÜBER UNS

Wir betreiben die Website www.neff.de/store/ Neff ist ein Tochterunternehmen der BSH Hausgeräte GmbH, Carl-Wery-Str. 34, 81739 München Vorsitzender des Aufsichtsrats: Uwe Raschke Geschäftsführung: Dr. Karsten Ottenberg (Vorsitzender), Matthias Ginthum, Johannes Närger, Dr. Michael Schöllhorn Sitz: München; Registergericht: Amtsgericht München, HRB 75534 WEEE-Reg.-Nr. DE 57986696 Unsere Hauptgeschäftsadresse ist BSH Hausgeräte GmbH, Carl-Wery-Str. 34, 81739 München Unsere Umsatzsteuernummer lautet DE 129274243

2. IHR STATUS

Bei Aufgabe einer Bestellung über unsere Website bestätigen Sie Folgendes:

(a) Sie sind von Rechts wegen für den Abschluss verbindlicher Verträge geschäftsfähig.

(b) Sie sind mindestens 18 Jahre alt.

3. SERVICEVERFÜGBARKEIT

Wir akzeptieren keine Bestellungen von Adressen außerhalb Großbritanniens.

4. ZUSTANDEKOMMEN DES VERTRAGS ZWISCHEN IHNEN UND UNS

4.1 Nachdem Sie die Bestellung aufgegeben haben, erhalten Sie von uns eine E-Mail, in der wir den Erhalt der Bestellung bestätigen („Bestellbestätigung“). Beachten Sie, dass dies nicht bedeutet, dass Ihre Bestellung angenommen wurde. Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Kauf eines Produkts dar. Alle Bestellungen sind an die Annahme dieses Angebots durch uns gebunden. Die Bestätigung der Annahme Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail („Lieferbestätigung“). Der Vertrag zwischen uns („Vertrag“) ist erst wirksam, wenn wir Ihnen diese Lieferbestätigung zugesandt haben.

4.2 Der Vertrag bezieht sich ausschließlich auf jene Produkte, die in der Lieferbestätigung genannt sind. Wir sind nicht verpflichtet, weitere Produkte zu liefern, die möglicherweise Teil Ihrer Bestellung waren, solange deren Bestellannahme nicht in einer separaten Lieferbestätigung bestätigt wurde.

5. UNSER STATUS

5.1 Beachten Sie, dass wir unter bestimmten Bedingungen Bestellungen auch als Bevollmächtigte im Auftrag von Dritten annehmen. Der daraus resultierende rechtswirksame Vertrag besteht dann zwischen uns und diesem Drittanbieter und unterliegt den Vertragsbedingungen dieses Drittanbieters, über die Sie der Anbieter selbst in Kenntnis setzt. Wir empfehlen Ihnen, die für diese Transaktion geltenden Vertragsbedingungen sorgfältig durchzulesen.

5.2 Wir stellen möglicherweise auf unserer Website auch Links zu weiteren Firmen bereit, die zu uns gehören können oder auch nicht. Wir können keine Verpflichtung eingehen, dass die von Ihnen bei Drittanbietern über unsere Website oder bei Firmen, deren Website auf unserer Website verlinkt war, erworbenen Produkte eine zufriedenstellende Qualität aufweisen, und wir schließen jegliche Garantien für diese Produkte vollständig aus. Dieser Haftungsausschluss hat keinen Einfluss auf Ihre gesetzlichen Ansprüche gegenüber dem Drittanbieter. Wir informieren Sie darüber, falls ein Drittanbieter in eine Transaktion involviert ist, und wir legen möglicherweise Ihre Kundendaten bezüglich dieser Transaktion gegenüber dem Drittanbieter offen.

6. VERBRAUCHERRECHTE

6.1 Wenn Sie einen Vertrag als Verbraucher schließen, können Sie diesen Vertrag binnen 14 Tagen beginnend mit dem Tag nach Erhalt der Produkte widerrufen. In diesem Fall wird Ihnen der Kaufpreis des Produkts gemäß unseren Rückerstattungsbedingungen (gemäß Klausel 10) vollständig rückerstattet.

6.2 Um einen Vertrag zu widerrufen, müssen Sie uns dies schriftlich unter Verwendung des Widerrufsformulars (siehe Link unten) mitteilen. Außerdem müssen Sie die Produkte umgehend an uns zurücksenden, und zwar in dem Zustand, in dem Sie sie erhalten haben, und auf eigene Kosten und eigenes Risiko sowie gemäß unseren Rücksendebedingungen. Sie sind gesetzlich verpflichtet, die Produkte mit angemessener Sorgfalt zu behandeln, solange diese sich in Ihrem Besitz befinden. Wenn Sie dieser Verpflichtung nicht nachkommen, sind wir unter Umständen berechtigt, Schadenersatz von Ihnen zu verlangen.

Falls Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann können Sie dieses Formular dafür verwenden.

6.3 Weitere Details zu Ihrem gesetzlichen Anspruch auf Widerruf und eine Erläuterung, wie dieser ausgeübt wird, finden Sie in der Bestellbestätigung. Diese Bereitstellung hat keine Auswirkungen auf Ihre weiteren gesetzlichen Ansprüche als Verbraucher.

7. VERFÜGBARKEIT UND VERSAND

Ihre Bestellung wird zu dem in der Lieferbestätigung genannten Lieferdatum oder, falls keine Lieferfrist angegeben ist, in angemessener Frist nach dem Datum der Lieferbestätigung ausgeführt, sofern keine außergewöhnlichen Umstände vorliegen.

8. GEFAHRENÜBERGANG UND EIGENTUMSRECHTE

8.1 Nach Erhalt geht die Verantwortung für die Produkte auf Sie über.

8.2 Die Eigentümerschaft der Produkte geht erst auf Sie über, wenn alle fälligen Zahlungen bezüglich der Produkte einschließlich Versandgebühren bei uns eingegangen sind.

9. PREIS UND BEZAHLUNG

9.1 Es gelten die Produktpreise und Versandgebühren, die auf unserer Website angegeben sind, sofern kein offensichtlicher Fehler vorliegt.

9.2 Die Produktpreise sind inklusive Umsatzsteuer.

9.3 Die Produktpreise und Versandgebühren können jederzeit geändert werden. Etwaige Änderungen haben jedoch keine Auswirkungen auf Bestellungen, für die wir bereits eine Lieferbestätigung zugesandt haben.

9.4 Unsere Website enthält eine große Zahl an Produkten. Es kann daher immer wieder vorkommen, dass trotz größter Sorgfalt der Preis einiger auf der Website aufgeführter Produkte nicht korrekt ist. Die Preise werden normalerweise im Rahmen unseres Versandverfahrens geprüft. Falls der korrekte Preis für ein Produkt niedriger als der auf unserer Website angegebene Preis ist, berechnen wir bei Versand des Produkts den niedrigeren Preis. Falls der korrekte Preis höher als der auf unserer Website angegebene Preis ist, werden wir nach unserem Ermessen entweder vor dem Versand des Produkts mit Ihnen Kontakt aufnehmen oder Ihre Bestellung ablehnen und Ihnen diese Ablehnung mitteilen.

9.5 Wenn die falsche Preisangabe offensichtlich und eindeutig ist und von Ihnen problemlos als Fehler hätte erkannt werden können, sind wir nicht verpflichtet, Ihnen das Produkt zu einem falschen (niedrigeren) Preis zur Verfügung zu stellen, auch wenn wir die Lieferbestätigung bereits zugesandt haben.

9.6 Die Zahlung aller Produkte muss mit Visa, Mastercard oder PayPal erfolgen. Wir erhalten sofort die Buchungsberechtigung für Ihre Kredit- oder Bankkarte, werden die Buchung aber erst nach Zusendung der entsprechenden Lieferbestätigung vornehmen. Bis dahin wird unter Umständen auf Ihrem Konto eine ausstehende Zahlung angezeigt. Wenn Sie sich allerdings für die Zahlung mit PayPal entscheiden, erfolgt die Zahlung umgehend bei Aufgabe der Bestellung.

10. UNSERE RÜCKERSTATTUNGSBEDINGUNGEN

10.1 Bei Rücksendung eines Produkts gilt Folgendes:

(a) Sie haben den Vertrag zwischen uns innerhalb von 14 Tagen widerrufen (siehe Klausel 6.1). Daher werden wir eine Rückerstattung an Sie so schnell wie möglich, jedoch in jedem Fall innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Widerrufserklärung vornehmen. In diesem Fall werden wir den Preis des Produkts vollständig zurückerstatten und, falls zutreffend, auch die Standardversandgebühren (auch bei einer Expresslieferung wird nur die Standardversandgebühr erstattet). In jedem Fall müssen Sie aber die Kosten für die Rücksendung des Artikels selbst tragen.

(b) Die Rücksendung erfolgte aus einem anderen Grund (z. B. wenn Sie uns gemäß Klausel 20 informiert haben, dass Sie einer Änderung der Vertragsbedingungen oder einer anderen unserer Bestimmungen nicht zustimmen, oder wenn Sie feststellen, dass das Produkt defekt ist). In diesem Fall werden wir das zurückgesandte Produkt untersuchen und Sie in angemessener Frist per E-Mail über die Rückerstattung informieren. Wir werden die Rückerstattung so schnell wie möglich vornehmen, auf jeden Fall aber innerhalb von 14 Tagen nach Zusendung der E-Mail mit der Bestätigung, dass Sie Anspruch auf eine Rückerstattung haben. Wir werden den Preis eines defekten Produkts vollständig zurückerstatten. Dies umfasst auch gegebenenfalls anfallende Standardversandgebühren (auch bei einer Expresslieferung wird nur die Standardversandgebühr erstattet) sowie alle angemessenen Kosten, die Ihnen beim Zurücksenden des Artikels entstanden sind.

10.2 Die Rückerstattung erfolgt normalerweise mit derselben Zahlungsmethode, mit der Sie ursprünglich Ihren Einkauf bei uns bezahlt haben.

11. GARANTIE

Wir garantieren Ihnen, dass alle über unsere Website gekauften Produkte bei Lieferung in allen wesentlichen Belangen mit der Beschreibung übereinstimmen, von zufriedenstellender Qualität sind und sich für den Verwendungszweck eignen, für den Produkte dieser Art normalerweise gedacht sind. In diesem Sinne bieten wir für Produkte (außer für Ersatzteile und Zubehör) eine Garantie von 24 Monaten nach Lieferdatum, und wir bieten für Ersatzteile und Zubehör eine Garantie von 12 Monaten ab Lieferdatum.

12. UNSERE HAFTUNG

12.1 Gemäß Klausel 12.3 haften wir bei Nichteinhaltung dieser Vertragsbedingungen nur für den Kaufpreis der Produkte, und gemäß Klausel 11.2 haften wir für alle erlittenen Verluste, die Ihnen durch unseren Fehler entstanden sind (durch Vertragsbruch, unerlaubte Handlung einschließlich Fahrlässigkeit, Verletzung der Rechtspflicht oder auf andere Weise) und als Folge dieses Fehlers vorhersehbar waren.

12.2 Gemäß Klausel 12.3 haften wir nicht für Verluste, die sich aus der Nichteinhaltung der Vertragsbedingungen ergeben, die unter folgende Kategorien fallen:

(a) entgangene Erträge oder Umsätze

(b) entgangene Geschäfte

(c) entgangene Gewinne

(d) entgangene erwartete Einsparungen

(e) Datenverlust

(f) Aufgewendete Management- oder Bürozeit

Klausel 12.2 verhindert jedoch keine Ansprüche, die aus vorhersehbaren Verlusten von oder Schäden an Ihrem Sachvermögen resultieren, und auch keine anderen Ansprüche aus direkten Verlusten, die nicht unter die in dieser Klausel 12.2 aufgeführten Kategorien (a) bis (f) fallen.

12.3 Nichts in diesem Vertrag schließt eine Haftung aus oder beschränkt die Haftung in folgenden Fällen:

(a) durch unsere Fahrlässigkeit verursachter Tod oder Personenschaden

(b) Betrug oder arglistige Täuschung

(c) jeder Verstoß gegen Verpflichtungen gemäß Abschnitt 12 des Sale of Goods Act 1979

(d) defekte Produkte gemäß Consumer Protection Act 1987

(e) alle weiteren Gründe, aus denen es unsererseits rechtswidrig wäre, die Haftung auszuschließen oder dies zu versuchen.

12.4 Wenn Sie über unsere Website Produkte von einem Drittanbieter kaufen, ist die individuelle Haftung des Verkäufers in den Vertragsbedingungen des Verkäufers festgelegt.

13. SCHRIFTLICHE KOMMUNIKATION

Das geltende Recht sieht vor, dass einige der Informationen oder Mitteilungen, die wir an Sie richten, schriftlich erfolgen müssen. Mit Verwendung unserer Website akzeptieren Sie, dass diese Kommunikation hauptsächlich auf elektronischem Weg erfolgt. Wir setzen uns mit Ihnen per E-Mail in Verbindung oder informieren Sie durch Bekanntgabe von Mitteilungen auf unserer Website. Zu Vertragszwecken erklären Sie sich mit dieser Form der elektronischen Kommunikation einverstanden und bestätigen, dass alle Verträge, Mitteilungen, Informationen und sonstige Benachrichtigungen, die Sie von uns auf elektronischem Weg erhalten, jegliche gesetzlichen Anforderungen an eine schriftliche Kommunikation erfüllen. Diese Bedingung hat keine Auswirkungen auf Ihre gesetzlichen Ansprüche.

14. MITTEILUNGEN

Sämtliche von Ihnen an uns gerichteten Mitteilungen müssen an BSH Home Appliances Limited unter mks-spares@bshg.com gesendet werden. Wir werden Sie gegebenenfalls über die von Ihnen bei der Bestellung angegebene E-Mail- oder Postadresse oder auf einem der in Klausel 13 angegebenen Wege benachrichtigen. Mitteilungen gelten unmittelbar nach Veröffentlichung auf unserer Website, 24 Stunden nach Senden als E-Mail oder drei Tage nach Absenden per Post in Briefform als erhalten und ordnungsgemäß zugestellt. Als Nachweis der Sendung einer Mitteilung genügt es, wenn im Falle eines Briefes dieser ordnungsgemäß adressiert, gestempelt und an die Post übergeben wurde und wenn im Falle einer E-Mail diese E-Mail an die vom Adressaten angegebene E-Mail-Adresse gesandt wurde.

15. ÜBERTRAGUNG VON RECHTEN UND PFLICHTEN

15.1 Der zwischen Ihnen und uns abgeschlossene Vertrag ist für Sie und uns sowie für unsere jeweiligen Rechtsnachfolger und Bevollmächtigten bindend.

15.2 Sie können einen Vertrag und alle Ihnen daraus entstehenden Rechte und Pflichten nur mit unserer vorab erteilten schriftlichen Genehmigung übertragen, abtreten, veräußern oder anderweitig loswerden.

15.3 Wir können einen Vertrag und alle unsere daraus ableitbaren Rechte und Pflichten jederzeit während der Laufzeit des Vertrags übertragen, abtreten, veräußern, in Auftrag geben oder anderweitig loswerden.

16. EREIGNISSE AUSSERHALB UNSERER KONTROLLE

16.1 Wir sind nicht haftbar oder verantwortlich für jegliche Nichterfüllung oder Verzögerungen bei der Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten, die durch Ereignisse verursacht wurden, die außerhalb unserer Kontrolle liegen (höhere Gewalt).

16.2 Unter höhere Gewalt fallen alle Handlungen, Ereignisse, Zustände, Unterlassungen oder Unfälle, die nicht unserer Kontrolle unterliegen und die insbesondere folgende Fälle umfassen:

(a) Streiks, Aussperrungen oder andere Arbeitskämpfe

(b) Zivile Unruhen, Aufstände, Invasionen, terroristische Anschläge oder Bedrohung durch terroristische Anschläge, Kriege (sowohl erklärte also auch nicht erklärte), Bedrohung durch Krieg oder Vorbereitungen auf Krieg

(c) Feuer, Explosion, Sturm, Flut, Erdbeben, Erdrutsch, Epidemie oder andere Naturkatastrophen

(d) Unmöglichkeit der Nutzung von Eisenbahnen, Schiffen, Flugzeugen, Kraftfahrzeugen oder anderen öffentlichen oder privaten Verkehrsmitteln

(e) Unmöglichkeit der Nutzung von öffentlichen und privaten Telekommunikationsnetzen und

(f) Handlungen, Beschlüsse, Gesetze, Verordnungen oder einschränkende Bestimmungen von Regierungen

16.3 Unsere vertraglich vereinbarten Leistungen werden für den Zeitraum des Ereignisses höherer Gewalt ausgesetzt, und wir erhalten für die Dauer dieses Zeitraums eine entsprechende Fristverlängerung. Wir werden alles in unserer Macht stehende tun, um das Ereignis höherer Gewalt zu einem Ende zu bringen oder eine Lösung zu finden, mit der wir unseren im Vertrag vereinbarten Pflichten trotz des Ereignisses höherer Gewalt nachkommen können.

17. VERZICHTSERKLÄRUNG

17.1 Falls wir es zu irgendeinem Zeitpunkt während der Laufzeit des Vertrages versäumen, auf der unbedingten Erfüllung Ihrer Pflichten zu bestehen, die sich aus dem Vertrag oder diesen Vertragsbedingungen ergeben, oder falls wir Rechte oder Rechtsmittel, die uns im Rahmen des Vertrages zustehen, nicht ausüben, stellt dies keinen Verzicht auf diese Rechte oder Rechtsmittel dar und entbindet Sie nicht von der Erfüllung solcher Pflichten.

17.2 Eine Verzichtserklärung unsererseits bezüglich eines Verzugs stellt keine Verzichtserklärung für irgendeinen nachfolgenden Verzug dar.

17.3 Eine Verzichtserklärung unsererseits bezüglich einer dieser Vertragsbedingungen wird nur wirksam, wenn dies ausdrücklich als Verzichtserklärung formuliert und Ihnen mitgeteilt wurde.

18. SALVATORISCHE KLAUSEL

19.1 Diese Vertragsbedingungen und alle darin ausdrücklich genannten Dokumente bilden die gesamte Vereinbarung zwischen uns und ersetzen alle vorherigen Diskussionen, Korrespondenzen, Verhandlungen, vorherige Regelungen, Übereinkommen oder Vereinbarungen zwischen uns bezüglich aller Vertragsgegenstände.

19.2 Wir alle bestätigen, dass sich durch Abschluss eines Vertrags keine der Vertragsparteien auf (schuldlos oder fahrlässig gemachte) Zusicherungen oder Garantien verlässt, die nicht in diesen Vertragsbedingungen oder den darin genannten Dokumenten aufgeführt sind.

19.3 Beide Seiten stimmen zu, dass unsere Haftung bei vertragswidrigem Verhalten nur bezüglich solcher (ob schuldlos oder fahrlässig gemachter) Zusicherungen und Garantien gilt, die in dieser Vereinbarung aufgeführt sind.

19.4 Wir beabsichtigen, diesen Vertragsbedingungen und allen darin genannten Dokumenten in Bezug auf den Vertragsgegenstand zu vertrauen. Da wir die Verantwortung für die von unseren ordnungsgemäß befugten Vertretern geäußerten Erklärungen und Zusicherungen übernehmen, müssen Sie ihrerseits sicherstellen, dass Sie für Änderungen an diesen Vertragsbedingungen eine schriftliche Bestätigung einholen.

19. GESAMTE VEREINBARUNG

19.1 Diese Vertragsbedingungen und alle darin ausdrücklich genannten Dokumente bilden die gesamte Vereinbarung zwischen uns und ersetzen alle vorherigen Diskussionen, Korrespondenzen, Verhandlungen, vorherige Regelungen, Übereinkommen oder Vereinbarungen zwischen uns bezüglich aller Vertragsgegenstände.

19.2 Wir alle bestätigen, dass sich durch Abschluss eines Vertrags keine der Vertragsparteien auf (schuldlos oder fahrlässig gemachte) Zusicherungen oder Garantien verlässt, die nicht in diesen Vertragsbedingungen oder den darin genannten Dokumenten aufgeführt sind.

19.3 Beide Seiten stimmen zu, dass unsere Haftung bei vertragswidrigem Verhalten nur bezüglich solcher (ob schuldlos oder fahrlässig gemachter) Zusicherungen und Garantien gilt, die in dieser Vereinbarung aufgeführt sind.

19.4 Wir beabsichtigen, diesen Vertragsbedingungen und allen darin genannten Dokumenten in Bezug auf den Vertragsgegenstand zu vertrauen. Da wir die Verantwortung für die von unseren ordnungsgemäß befugten Vertretern geäußerten Erklärungen und Zusicherungen übernehmen, müssen Sie ihrerseits sicherstellen, dass Sie für Änderungen an diesen Vertragsbedingungen eine schriftliche Bestätigung einholen.

20. UNSER RECHT AUF ÄNDERUNG DER VERTRAGSBEDINGUNGEN

20.1 Wir sind berechtigt, die Vertragsbedingungen von Zeit zu Zeit zu überprüfen und zu ändern, um sie an veränderte, für das Unternehmen relevante Marktbedingungen, Technologien, Zahlungsmethoden, Gesetze und behördliche Auflagen sowie an veränderte Kapazitäten unseres Systems anzupassen.

20.2 Sobald Sie Produkte bei uns bestellen, sind Sie an die geltenden Bestimmungen und Vertragsbedingungen gebunden, es sei denn, dass Änderungen an diesen Bestimmungen und Vertragsbedingungen aufgrund von gesetzlichen oder behördlichen Forderungen notwendig sind (in diesem Falle sind auch Bestellungen betroffen, die Sie in der Vergangenheit aufgegeben haben), oder dass wir Sie über Änderungen an den Bestimmungen oder Vertragsbedingungen informieren, bevor wir Ihnen die Lieferbestätigung senden (in diesem Falle sind wir berechtigt, davon auszugehen, dass Sie der Änderung der Vertragsbedingungen zugestimmt haben, wenn Sie dem nicht innerhalb von sieben Werktagen nach Erhalt der Produkte ausdrücklich widersprechen).

21. ANZUWENDENDES RECHT UND GERICHTSSTAND

Verträge zum Kauf von Produkten über unsere Website sowie Rechtsstreitigkeiten oder Ansprüche, die sich aus oder in Verbindung mit einem solchen Vertrag oder dessen Gegenstand oder Zustandekommen ergeben (einschließlich nicht vertragsbedingter Streitigkeiten oder Ansprüche), unterliegen dem englischen Recht. Rechtsstreitigkeiten oder Ansprüche, die sich aus oder in Verbindung mit solchen Verträgen oder deren Zustandekommen ergeben (einschließlich nicht vertragsbedingter Streitigkeiten oder Ansprüche), unterliegen der konkurrierenden Gerichtsbarkeit der Gerichte von England und Wales.

Falls Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann können Sie dieses Formular dafür verwenden.

MyNEFF

Mit einem MyNEFF Kundenkonto können Sie Ihr NEFF Gerät registrieren und von vielen speziellen Angeboten und Aktionen profitieren.

Unser Service

Haben Sie eine Frage, benötigen Sie Ersatzteile oder die Unterstützung eines Technikers?

Der NEFF Service ist 24 Stunden, 7 Tage die Woche für Sie da.

089 / 12 474 474

NEFF entdecken

Hier finden Sie unsere Geschichtenküche sowie Rezepte, Veranstaltungen, Kochschulen und weitere Inspirationen rund ums Kochen.

Händler finden

Finden Sie einen NEFF Händler in Ihrer Nähe, der Sie bei der Planung Ihrer Traumküche unterstützt.